Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und Social Media einzubinden. Privacy Policy

Heinz Kuttin übernimmt französisches Team

Erstellt am: 04.05.2020 17:52 / sk

Wie die Sportzeitung L'Equipe am Montag berichtet wird Heinz Kuttin neuer Cheftrainer der französischen Skisprung-Nationalmannschaft der Herren.


Der französische Skiverband will gemeinsam mit dem Österreicher rund um Jonathan Learoyd und Mathis Contamine ein schlagkräftiges, junges Team aufbauen und plant dabei langfristig.

"Für uns ist das ein großer Schritt. Wir haben junge Athleten mit großem Potential, aber wir konnten das bisher nicht auf dem höchsten Level umsetzen. Das ist unser Problem. Ich glaube, dass Heinz die Person ist, mit der das gelingen kann. Das ist ein langfristiges Projekt, wir wollen ein Weltcupteam mit vier Springern etablieren und neu aufstellen. Diese Herausforderung hat ihn gereizt und deshalb wird er zu uns kommen", wird Jerome Laheurte vom französischen Skiverband auf lequipe.fr zitiert.

 

Heinz Kuttin war zuletzt als Trainer der chinesischen Damenmannschaft tätig und betreute zuvor bereits die Herrenteams in Österreich und Polen.

Neueste Nachrichten